Startseite
  Über...
  Archiv
  About the girl
  Gewicht...
  (Un)gesundheit
  Plan
  Hass / Liebe ... Essensplan
  Sport
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    tiny.fragile.butterfly

   
    federgewicht

   
    fille-porcelaine

   
    beautifulmiracle

   
    silent.by.itself

   
    lie.aini

   
    anabelle-me

   
    wie-ich-es-will

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/thin.times

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nichts gegessen :)

Gestern war ja mein Plan nach dem Frühstück nix zu Essen und tja es hat funktioniert bis auf eine kleine Kugel Eis. Denn eine Freundin von mir wollte mit mir spazieren gehen und hat mich dann zu einem Eis eingeladen -.- Naja danach hatte ich dann natürlich noch mehr Hunger ABER habe dann GAR NICHTS mehr gegessen. Geschafft

Bin stolz den wegen dem Frühstück hatte ich ja natürlich total hunger, aber hab durch gehalten und mein Gewicht ist so viel kleienr ! Muss dazu aber noch sagen, dass ich nicht so viel trinken konnte vielleicht liegt es auch daran^^ aber Gestern noch War mein gewicht soooo hoch  56.8 und heute:

                                             55.7  

Ja das wird natürlich etwas zurück pendeln aber hoffentlich weiter so schnell tief ghen freue mich echt total. Naach meinem Fresswochende hatt ich echt Panik nur noch zu zunehmen zum Glück hab ich aber abgenommen.

Frisch motiveiert versuche ich heute auch nicht so viel zu essen.

Gleich Trinke ich einen Kaffe und versuch erst später mein erstes Essen für heut zu Essen Ob es klappt schreib ich euch dann später euch auch viel Erfolg ^^

7.6.11 12:35


Werbung


Nix essen...

So der halbe Tag ist überstanden, seit dem Frühstück gibts nichts mehr zu essen für mich. Hab um 6:30 gefrühstückt, ein Brot um den Stoffi anzuregen^^

Es gibts jetzt noch ein Kaffe und es wird weiter durchgehalten^^ bei euch hoffentlich auch. Haltet schön durch

6.6.11 13:41


Essenstreik...

So das (verfressene) Wochende, dass ich bei Freunden verbracht hab ist vorbei hab heute ein Brot gefrühstückt mit etwas Schokiaufstrich. jetzt ist mein Stoffi schön aufgeheizt, das nutze ich aus um den Rest des tages höheren kcalverbrauch zu haben.

Ja ich weiß das macht schön viel Hunger, aber so hab ich erstmal Startenergie für den Tag und versuche danach mit (fast) nichts auszukommen um schnell mein Wochenend-mit-Freunden-getroffen-Speck weg zu bekommen XD

Mal sehen wie der Tag wird. Später schreib ich euch dann noch, wie mein Plan funktioniert^^ euch noch einen schönen erfolgreichen Tag

6.6.11 07:56


Wochende: Essen

So das wäre also mein vierter Eintrag:

War über das Wochenende bei einer Freundin von mir. Aber erstmal zur Grillparty: dort hab ich schön wenig gegessen^^ eig nur ein Würstchen und ein paar Chips, weniger als befürchtet...

Übers Wochenende waren wir Freitag schön aus und Samstag sind wir schwimmen gegangen (war mir aber unangenehm im Bikini...) Aber war echtschön und ich bin sogar relativ braun geworden^^ Nun zum Thema essen: Ja, da lief es leider nicht ganz so... Was erwarte ich mich auch wenn ich 3 Tage lang 24 Stunden mit Personen die normal und gerne essen zusammen bin?!? Naja also hab halt pro Tag 3 mahlzeiten und kleine Snacks gehabt und nicht zu große aber leider auch nicht zu kleine Portionen gehabt... Gegessen habe ich so als hätte ich keine Gewichtsprobleme

Tja klingt jetzt alles ein bisschen selbstdestruktiv was ich da schreibe aber eigentlich möchte ich ja durch Sport abnehmen und durch gesunde Ernährung, aber nun seh ich es wieder kommen, dass ich heute nix und morgen fast nichts esse. Denn zugenommen hab ich jetzt leider schon garantiert... Aber versuche an mir zu arbeiten und hab nicht vor aufzugeben^^

Hoffe ihr hattet ein schönes (erfolgreiches, warmes XD ) Wochenende.

thin.times

5.6.11 16:44


Ernährunhsplan

So gelcih bin ich fertig für die Grillparty. Eben hab ich noch hochgeladen wie mein künftiger Ernährungsplan aussieht.

Meine Haare sind gemacht hab mich fertig gestylt und ich traue mich ein Kleid anzuziehn obwohl ich leider ganz und gar nicht zufrieden bin mit meinem Körper bin. Darum ziehe ich auch leggins unter das Kleid. Naja bald werde ich hoffentlich zufriedener mit mir sein Darum auch der Blog hier damit ich über meine Erfahrungen schreiben kann und euch schreiben kann WIE ich es geschafft hab^^

So jetzt gehts gleich los zur Grillparty und versuche fettiges essen zu vermeiden.und mich an Mageres und Salat zu halten.

2.6.11 12:33


Abnehmen... es gibt viele Wege zum Ziel

Heute ist Feiertag, also konnte ich mal schön ausschlafen.

Seit den letzten 2 Tagen wiege ich 56.2 kg.

Wenigstens hab ich gestern abgenommen und heute nicht zugenommen.

Heute wollen Freunde und Verwandte zum Grillen kommen. Wir haben einen schönen großen Garten gerade im Sommer schön und das wird sicher toll. Tja abgesehen vom Grillen... mh ich werde versuchen einfach nur ein bisschen mageres Fleisch uund Salat zu essen, damit das ganze dann nicht so schlimm wird^^ Vielleicht werde ich sogar braun

Gestern war ich im Sportverein. Mache schon seit einem Monat Pilates 2,3 mal die Woche und ein bisschen Ausdauer dazu. Ist anstrengender als es sich anhört^^

Also jetzt mache ich mich schön für die Grillparty und dann versuch ich einfach nicht zu viel und nicht zu ungesund zu esse.

Wenn noch was spannendes passiert oder ich noch Tipps zum kalorienarmen Grillen habe blogge ich noch mal.

thin.times

2.6.11 11:09


Anfang

Hi wie fängt man so was an?

Fangen wir einfach mit dem Wieso anstatt mit dem wie an:

Ich bin 18 Jahre alt geworden, volljährig also und möchte mein Leben umkrempeln. Letzten Monat wog ich fast noch 60 kg und jetzt, heute wiege ich 56.7 kg. Und das soll noch weniger werden, deutlich weniger.

Vor 2 Monaten habe ich angefangen Sport zu machen und teilweise meine Ernährung zu verbessren. Weil jeder ein Ziel und eine Motivation braucht hab ich mir vorgenommen bis mitte Juli also den 15.7. unter 53 kg zu wiegen, hoffentlich sogar noch weniger...

Hier schreibe ich meine Erfahrungen, Tipps und alles Mögliche auf und würde mich über Gleichgesinnte und eure Gedanken freuen.

Hab schon viele Blogs mit verfolgt und auch mit einigen Bloggerinen Mails, Gedanken und sowas ausgetauscht und hoffe daher diese Erfahrungen mit aufgreifen zu können.

Was kann man noch erzählen? Joa wie man an meinem Gewicht erkennen kann bin ich ein kleines Moppelchen um es freundlich zu umschreiben. Wenigstens ist alles halbwegs gut verteilt. Also ich hab eine Sanduhrfigur und das ist auch gut so nur soll diese sand uhr im Allgemeinen deutlich dünner und sportlicher sein^^ das ist das Ziel auf das ich hin arbeite.

Warum ich so viel wiege, wie ich wiege? Tja da gibt es viele Gründe aber keine Entschuldigungen: Mein Stoffwechsel schläft (hab leider eine Stoffi-Störung), ich bin ein Sportmuffel das versuche ich ja gerade zu ändern und ja ich stehe total auf Fast-Food. aber es ist eine Hassliebe sofort danach bereue ich es, manchmal sogar dabei...

Das war ein kurzer Einblick in meinen verworrenen Kopf... Also freue mich auf eure Kommis, Tipps (selbst auf Kritk, wenn sie gerechtfertigt sein sollte...^^ )

Hoffentlich wird dies der anfang schlakerer Zeiten, darum auch mein Blog name thin.times

31.5.11 15:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung